Jesse Lingard wird Mitglied bei Concave

Jesse Lingard wird sich wohl der australischen Marke Concave anschließen, nachdem er Bilder von deren Schuhen auf seinen sozialen Medien gepostet hat. Danke an @footpack für den Hinweis.



Lingard will zu Concave



Jesse Lingard zeigte kürzlich in seiner Instagram-Story ein maßgefertigtes Paar Concave Volt-Schuhe mit einem aufgedruckten Logo an der Seite, was darauf hindeutet, dass ein Vertrag wahrscheinlich bevorsteht, wenn er nicht schon abgeschlossen ist. Lingard stand zuvor einige Jahre bei Adidas unter Vertrag, aber diese Partnerschaft scheint im letzten Jahr beendet worden zu sein.



Lingard trug in diesjährig bisher Nike-Schuhe für Nottingham Forest, aber es sieht fast so aus, als würde er der einzige Vertreter von Concave in der Premier League werden. Die Marke war auf dem Spielfeld noch nie sonderlich präsent. Ein Spieler wie Lingard, der für seine Aktivitäten in den sozialen Medien bekannt ist, könnte ihnen die gewünschte Aufmerksamkeit verschaffen.


Lingard spielt diese Saison in Nike-Schuhen.

Er wäre nach Mesut Özil, der im Rahmen seines Vertrags zum Kreativdirektor der Marke ernannt wurde, der zweitwichtigste Botschafter der Marke. Auch der brasilianische Stürmer Hulk war früher ein Concave-Athlet, aber er hat inzwischen aufgehört, ihre Schuhe zu tragen, was darauf hindeutet, dass der Vertrag geleakt ist.


Bist du überrascht, dass Jesse Lingard zu Concave wechselt? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste