Aston Villa gibt Kappa-Ausrüstervertrag bekannt

Aston Villa, die vorangegangene Gerüchte bestätigen, gab heute offiziell bekannt, dass man einen Sponsoringvertrag mit der italienischen Marke Kappa abgeschlossen hat, die ab der nächsten Saison der neue Trikot-Ausrüster des englischen Klubs wird.



Villa wird dieses Wochenende die Möglichkeit haben, den Aufstieg in die Premier League 2019/20 durch das Championship Playoff-Finale zu erreichen.

Ein Dreijahresvertrag (bis 2022) wurde zwischen Aston Villa und Kappa unterzeichnet, die nach nur einem Jahr die örtliche Marke Luke ersetzen. Wie bereits bestätigt, wird Luke weiterhin mit Villa verbunden bleiben, da man der offizielle Ausrüster für formelle Kleidung des Teams ist.

Aston Villa Chief Commercial Officer Nicola Ibbetson sagte: "Ich freue mich, dass Aston Villa mit einer so bekannten und legendären Marke zusammenarbeiten wird, die seit langem dafür bekannt ist, hochwertige und auffällige Performance-Sportbekleidung zu liefern.

Wie schon bei Luke zuvor ist das neue Sponsoring Teil eines Drei-Parteien-Abkommens, an dem auch das Sportartikelunternehmen Fanatics beteiligt ist. Laut Berichten vor der heutigen Ankündigung wird Fanatics wie in der vergangenen Saison für die Trikot-Designs verantwortlich sein, wobei Kappa die Trikots am Ende nur mit dem eigenen Logo versieht.

Schluss mit Under Armour - Aston Villa kündigt innovativen Drei-Parteien-Vertrag an

"Im Vordergrund unserer Entscheidung stand die Suche nach einem Partner, der das Design in den Mittelpunkt des Prozesses stellt und unseren berühmten Vereinsfarben Weinrot und Blau gerecht wird.

Mark Ward, Managing Director von Kappa in Großbritannien, sagte: "Aston Villa ist ein Weltklasse-Klub mit einer starken Identität und Tradition. Diese neue Partnerschaft mit Aston Villa unterstreicht einmal mehr unsere starke Ambition im Fußball, unsere Marke mit einem der größten Klubs in Großbritannien zu verbinden. Wir freuen uns, ein wichtiger Teil der globalen Geschäftsstrategie von Aston Villa zu sein, die Spieler und Fans auf der ganzen Welt dank eines großen Produktangebots von Sport bis Lifestyle bedient."

Der Präsident von Fanatics International, Steve Davis, sagte: "Wir hatten eine unglaublich erfolgreiche erste Saison in der Zusammenarbeit mit Aston Villa und freuen uns, dass eine innovative und weltbekannte Marke wie Kappa der Partnerschaft beigetreten ist. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Kappa, die im Laufe der Jahre einige der legendärsten und stilvollsten Trikots produziert hat, um den Villa-Fans ein weiteres Trikot zu liefern, das sie in der nächsten Saison lieben werden."

Freust du dich, dass Aston Villa ab der nächsten Saison mit Kappa zusammenarbeitet? Schreib es uns unterhalb und schau dir die Trikot Übersicht 2019/2020 an, um mehr zu erfahren.
Heute beliebt
Neueste