Borussia Mönchengladbach 20-21 Heimtrikot veröffentlicht - Anderer Sponsor auf Spieltrikots?

Update: Nach der Enthüllung vor rund einem Monat ist das Borussia Mönchengladbach 2020-21 Trikot zuletzt offiziell im Handel erschienen - wir haben die entsprechenden Bilder weiter unten hinzugefügt. Es ist auch erwähnenswert, dass Neuzugang Hannes Wolf in einem Shirt präsentiert wurde, das so nicht erhältlich ist.



Das Shirt von Wolf ist nicht nur die authentische "Match"-Version, was anhand der lasergeschnittenen Löcher im Schlüsselbeinbereich erkannbar ist, sondern weist auch einen anderen Slogan für den Hauptsponsor auf - "Besser Aktien Handeln" anstelle von "Aktien. Online. Handeln", was auf dem Replica-Trikot vorhanden ist.



BREAKING: Borussia Mönchengladbach hat heute Nachmittag den Online Broker flatex als neuen Hauptsponsor nach dem Abgang der Postbank enthüllt. Das neue Gladbach 20-21 Trikot wurde ebenfalls präsentiert. Es wird später in dieser Woche vorbestellbar sein.



Das neue Borussia Mönchengladbach Heimtrikot, das das zuvor von uns verbreitete Design aufweist und von Puma hergestellt wird, wird in der 2020-21 Bundesliga getragen werden.

Gladbach Verliert Hauptsponsor Postbank

Puma Borussia Mönchengladbach 20-21 Home Trikot

Schau dir Pumas Borussia Mönchengladbach 2020-21 Trikot unterhalb an.


Das Puma Borussia Mönchengladbach 2020-21 Trikot wird im Vergleich zu dem sehr mutigen "Rauch"-Design dieser Saison ein deutlich stilvolleres und reservierteres Design einführen.


Inspiriert von dem kürzlich neben dem Stadion eröffneten Hotel und passend zu den aktuellen Trends von Puma hat das Puma Borussia Mönchengladbach 20-21 Trikot einen subtilen allumfassenden Rautendruck, der die schiefe Fassade des Gebäudes nachbildet.


Der Rest des Puma Borussia Mönchengladbach 2020-21 Trikots ist ebenfalls sehr schlicht und dezent - alle Logos sowie die zwei Sterne oberhalb des Wappens sind schwarz.



Ein kleines Detail wurde unterhalb des Wappens hinzugefügt, um das 120-jährige Bestehen des Vereins zu feiern, während das neue Sponsorenlogo mit Sicherheit eine gern gesehene Veränderung gegenüber der grellen Postbank-"Box" ist.



Weiße Hosen und Stutzen runden das unaufgeregte Erscheinungsbild des Borussia Mönchengladbach 2020-2021 Fussballtrikots ab.



Flatex wird neuer Gladbach Trikot-Sponsor


„Wir freuen uns sehr über den Vertragsabschluss mit flatex und den Beginn einer neuen Partnerschaft mit einem erfolgreichen und ambitionierten Unternehmen“, so Borussias Geschäftsführer Stephan Schippers. „Borussia Mönchengladbach ist eine der stärksten Marken im deutschen Fußball. Entsprechende Studien haben dies in den letzten Jahren wiederholt belegt und die erneute Auszeichnung mit dem German Brand Award unterstreicht die Wertigkeit unseres Markenerscheinungsbildes. Dies alles schlägt sich in unserer Kooperation mit flatex nieder.“



Frank Niehage, CEO von flatex, ist sicher, dass „wir mit der Borussia den bestmöglichen Partner mit sehr identischen Wertevorstellungen und einer hohen kulturellen Kompatibilität gefunden haben. Gemeinsam teilen wir die unternehmerische und ambitionierte Vision, in Deutschland und Europa nachhaltig ganz oben in der Tabelle mitspielen zu wollen. Auf unserem Weg von 1 zu 2 Millionen Online Trading Kunden in 18 europäischen Ländern entsteht hier eine neue, starke Allianz. Heute ist mit unserer langjährigen Partnerschaft dafür ein wesentlicher Grundstein gelegt worden.“

Guido Uhle, Direktor Sponsoring bei Borussia, zur Suche nach dem neuen Hauptsponsor: „Nachdem die Postbank nach elf Jahren Partnerschaft ihren Rückzug als Hauptsponsor angekündigt hat, haben wir die vielen Gespräche mit potenziellen neuen Partnern für dieses größte Sponsoringpaket in den vergangenen Wochen auf die Zielgerade gebracht. flatex hat uns schließlich mit seiner Vision und Strategie am meisten überzeugt. Wir haben Ende der letzten Woche die Verträge unterschrieben und freuen uns nun auf eine für beide Seiten fruchtbare Partnerschaft.“

Wie üblich wurden keine finanziellen Eckdaten bekanntgegeben. Jedoch berichten örtliche Quellen, dass der Deal zwischen Flatex und dem Klub für anfänglich drei Jahre laufen würde und 10 Millionen Euro pro Jahr wert sei, eine Steigerung gegenüber rund 7 Millionen Euro mit der Postbank.

Gefällt dir das Borussia Mönchengladbach Heimtrikot? Schreib es uns unterhalb und schau dir die Trikot Übersicht an, um mehr zu erfahren.
Heute beliebt
Neueste