Nike bereitet Inter Mailand Trikots ohne Sponsor vor, Verein "in Gesprächen mit zwei Gruppen" um Pirelli zu ersetzen

Update: "This is art." Unser Follower und Inter-Fan @nerazzurro32 hat ein paar tolle Bilder von Inter's verschiedenen Trikots der letzten 26 Jahre gemacht, die die verschiedenen Pirelli-Logos zeigen.



Internazionale Milano hat heute ein komplett neues Logo enthüllt. Mit dem neuen Branding hofft der Verein auch für neue Sponsoren interessanter zu sein. Bereits einen Tag vor der Vorstellung hatte der Corriere dello Sport einige Neuigkeiten über den Hauptsponsor von Inter Mailand.



Pirelli war seit 26 Jahren Sponsor von Inter.

Pirelli bestätigt den Ausstieg von Inter Mailand

Inter hofft auf einen 25-30 Millionen Euro / Saison Trikotsponsorvertrag



Wie der Corriere dello Sport berichtet, waren die italienischen Verantwortlichen von Inter in Gesprächen mit einem amerikanischen und einem englischen Konzern. Inter liebäugelt mit einem Trikotsponsoring-Deal im Wert von 25-30 Millionen Euro, was deutlich mehr wäre als das, was Pirelli ihnen bisher garantiert hat (ca. 10,5 Millionen Euro / Jahr).

Nike bereitet Inter's Trikots für die nächste Saison ohne das Sponsorenabzeichen vor Derweil sondiert Suning "den asiatischen Markt zurück in China". Bisher schien der chinesische Konzern Evergrande in der Pole Position als Hauptsponsor zu sein, bevor die Einschränkungen aus China kamen.

Nike bereitet Inter's Trikots für die nächste Saison ohne das Sponsorenabzeichen vor, welches zu einem späteren Zeitpunkt hinzugefügt werden soll.

Inter 20-21 Viertes Trikot geleakt - Neues Logo



Welche Marke würdest du gerne neuer Hauptsponsor von Inter Mailand werden? Wirst du Pirelli auf Inter's Trikots vermissen? Schreib es uns in den Kommentaren.
Heute beliebt
Neueste