Ultrarare alte Umbro Prototyp Trikots enthüllt - Ajax, Manchester City & Rangers

Hast du dich jemals gefragt, wie das Trikot deines Lieblingsteams ausgesehen haben könnte, bevor es in den Verkauf ging? Wir zeigen dir einige der alten Umbro Prototypen aus den späten 80er Jahren, die es nie in die Produktion geschafft haben. Vielen Dank an @VFshirts, dass sie diese Trikots in die Hände bekommen haben.

Ajax Amsterdam 89-90

Dies sind die Vorproduktions-Heim- und Auswärtstrikots.



Das Trikot ist nicht allzu weit vom endgültigen Trikot entfernt, da es keine roten Ringe an den Ärmeln hat. Anstatt die Umbro Rauten überall aufzudrucken, hatte der Prototyp dezente diagonale Streifen.



Das Auswärtstrikot ist jedoch eine ganz andere Geschichte. Ursprünglich wollte Umbro einen eher konventionellen Look (für die 80er Jahre) mit Linien von horizontalen Rauten, die um das Trikot herumliefen und die Schultern aussparten, verwenden. Aber das war zu einfach für ein Team wie Ajax, also änderten sie das Design drastisch.



Umbro entschied sich für ein wildes Design. Geometrische Formen, in rot, weiß und blau, sind fast überall auf dem Trikot platziert. Die einzige Spur des Prototyps ist auf der Schulter und einem Teil der linken Brust mit vertikalen weißen Linien und blauem Hintergrund.



Je nach Geschmack ist das entweder nicht von dieser Welt oder einfach nur schrecklich. Aber eines ist sicher, die Rückkehr des klassischen Ajax-Logos in der Saison 21-22 ist ein willkommener Anblick.


Während Ajax das Umbro-Prototyp nicht übernommen hat, taten dies andere Teams, insbesondere Chelsea und Luton Town.

Manchester City 88-90

Von einem Meister zum anderen, wirf einen Blick auf den Auswärtsprototyp von Manchester City.



In diesem Fall wurde nicht viel geändert, außer einem helleren Farbschema, da das auf dem Vorserien-Trikot West Ham zu ähnlich gesehen haben könnte.



Derby County sollte auch diese Template bekommen, aber sie entschieden sich für einen, nun ja, radikaleren Ansatz und auch viel weniger Rot.

Rangers FC 87-90

Im Vergleich zu den oben genannten Prototypen, hat dieses definitiv ein einfacheres Styling. Überwiegend weiß mit dünnen vertikalen blauen Streifen.



Quer über die Brust verlaufen zwei waagerechte rote und Linien, wobei letztere auf der rechten Brust zu einer V-Form abfallen.

Die Rangers haben sich letztendlich für das diagonal geteilte rot-weiße Design entschieden, das dem heutigen AS Monaco Trikot ähnelt. Sowohl das offizielle Trikot als auch der Prototyp sind großartig, allerdings fragen wir uns, was passiert wäre, wenn sich die Rangers für Letzteres entschieden hätten.

Was hältst du von diesen Prototypen? Lass uns in den Kommentaren wissen, welches dein(e) Lieblingsdesign(s) ist/sind.
Heute beliebt
Neueste