Venezia hat gegen Milan endlich wieder ein Vereinswappen auf den Trikots - hier ist der Grund

Der FC Venezia spielt derzeit gegen den AC Mailand. In diesem Spiel tragen sie ein anderes Trikot als in den letzten Spielen, und es zeigt jetzt wieder das Vereinswappen. Lass uns herausfinden, warum.

In der Serie A ist nur ein Vereinslogo erlaubt - jetzt gibt es einen Sponsor und ein Vereinswappen

Venezia Text entfernt: Unterschreibe Vertrag mit Green Project Energy als Trikotsponsor für den Rest der Saison 21-22



Die Trikots von Venezia für das Spiel gegen Milan und alle verbleibenden Spiele der Serie A-Saison 21-22 tragen das Logo des neuen Sponsors Green Project Energy.

Venezia hat das Venezia-Trikot von seinen Trikots entfernt und stattdessen den Sponsor

Da der Venezia-Schriftzug von der Vorderseite entfernt wurde, sind die Venezia-Trikots nun auch wieder mit dem Vereinslogo im linken Brustbereich versehen. Die Serie A erlaubt nur "ein Vereinslogo".

Venezia hat den Vertrag mit Green Project Agency vor zwei Tagen bekannt gegeben.

Green Project Agency S.r.l. (GPA) ist ein in Venedig ansässiges Unternehmen, das im Bereich der Energieeinsparung und Energieeffizienz tätig ist. Sie waren bereits zuvor einer der Top-Partner des Klubs.



"Für den FC Venezia ist es von großer Bedeutung, ein Unternehmen als Hauptsponsor zu haben, das mit unserem Leitbild übereinstimmt und Umweltverantwortung als einen seiner Eckpfeiler sieht", sagte Gianluca Santaniello, Business Director des FC Venezia.


Gefällt dir der neue Hauptsponsor von Venezia FC? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste