Schalke beendet Gazprom-Deal vorzeitig und verkauft Trikots in Sonderausführung

Update - 28. Februar 2022: Schalke hat bekannt gegeben, dass sie ihren Sponsorenvertrag mit Gazprom beendet haben und dass weitere Details "zu gegebener Zeit" bekannt gegeben werden.



Schalke will in naher Zukunft einen neuen Hauptsponsor bekannt geben, wie Kicker.



Zusätzlich zu dieser Nachricht werden im Online-Shop Trikots mit dem Namen Schalke 04 anstelle des Gazprom-Logos verkauft, wie sie die erste Mannschaft am Sonntag beim Auswärtsspiel in Karlsruhe getragen hat. Sie sind so beliebt, dass der Shop derzeit geschlossen ist.

Update - 27. Februar 2022: Beim heutigen Auswärtsspiel gegen Karlsruhe haben wir einen ersten Blick auf die tatsächliche Anbringung des Schalke 04-Schriftzugs auf den Trikots von Schalke geworfen. In diesem Fall auf dem dritten Trikot wird er als Aufnäher mit einem Hintergrund angebracht, der den bestehenden Gazprom-Aufnäher überdeckt.


Originaler Artikel: Nach den jüngsten Entwicklungen hat der deutsche 2. Bundesligist FC Schalke 04 beschlossen, das Logo des Hauptsponsors GAZPROM von den Trikots des Vereins zu entfernen. Es wird stattdessen durch den Schriftzug "Schalke 04" ersetzt.



Das russische Staats- und Erdgasförderunternehmen Gazprom ist seit 2007 (Vertrag bis 2025) Hauptsponsor von Schalke 04 und zahlt in der 2. Liga jährlich 9 Millionen Euro. Im Falle einer Rückkehr in die Bundesliga wären es 15 Millionen Euro plus eine Aufstiegsprämie von drei Millionen Euro.

Schalke 04 ersetzt GAZPROM mit "Schalke 04" Text




Schalke hat heute Mittag in einer kurzen Pressemitteilung auf ihrer Website bekannt gegeben, dass sie das Gazprom-Logo vorerst nicht auf ihren Trikots tragen werden. Stattdessen wird auf den Trikots ein "Schalke 04"-Text zu sehen sein.

Dieser Schritt folgt auf Gespräche mit GAZPROM Germania
Angesichts der Ereignisse, Entwicklungen und Verschärfungen der letzten Tage hat der FC Schalke 04 beschlossen, den Schriftzug seines Hauptsponsors - "GAZPROM" - von seinen Trikots zu entfernen. Dieser Schritt folgt auf Gespräche mit GAZPROM Germania. Stattdessen wird "Schalke 04" auf der Brust der Königsblauen erscheinen.

Es gibt noch kein Bild von den Schalke-Trikots mit dem "Schalke 04"-Schriftzug.

Die FC Schalke 04 Trikots mit dem Schalke-Schriftzug sind noch nicht im Handel erhältlich.

Das Champions-League-Finale 2022 wird wahrscheinlich nicht in Sankt Petersburg ausgetragen Laut mehreren Quellen wird die UEFA Sankt Petersburg die Austragungsrechte für das Champions-League-Finale 2022 entziehen.



Bild vertuscht russischen Sponsor Gazprom

Glaubst du, dass das GAZPROM-Sponsorenlogo irgendwann auf die Trikots zurückkehren wird? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste