Xavi unterschreibt einen Vertrag bei Dior?

Xavi, der Trainer des FC Barcelona, fiel uns am vergangenen Samstag beim Auswärtsspiel gegen Betis mit etwas Unerwartetem auf.



Xavi trägt ein Sweatshirt von Dior




Xavi trug auf den ersten Blick ein unscheinbares Outfit - ein komplett schwarzes Outfit, bestehend aus einem schwarzen Sweatshirt, einer schwarzen Hose und schwarzen Schuhen. Sein Sweatshirt war jedoch tatsächlich von der Luxusmarke Dior und trug ein getarntes Dior-Logo auf dem linken Ärmel.



Barcelona hat seit Sommer 2021 keinen Formal Wear Partner mehr Das Dior-Logo war während der Übertragung oft zu sehen.

Da Xavi Dior trug, scheint es möglich, dass der katalanische Trainer einen offiziellen Vertrag mit dem französischen Luxusmodehaus abschließen könnte.

BREAKING: Jack Grealish unterschreibt beispiellosen Gucci-Vertrag



In der Tat könnte auch Barcelona einen Vertrag mit Dior abschließen. Der katalanische Klub hat derzeit keinen Partner für formelle Kleidung - der Dreijahresvertrag mit der amerikanischen Marke Thom Browne läuft im Sommer 2021 aus.



Barcelona unterzeichnete 2018 einen Dreijahresvertrag mit Thom Browne

Dior wird von dem französischen Geschäftsmann Bernard Arnault kontrolliert und geleitet, der auch LVMH leitet.

Der chilenische Trainer von Real Betis, Manuel Pellegrini, trug in den vergangenen Spielen einen von den 1990er Jahren inspirierten Trainingsanzug von Kappa Betis.

Embed from Getty Imageswindow

Xavi steht noch bei Adidas unter Vertrag

Möchtest du, dass Dior der offizielle Ausrüster von Xavi oder dem FC Barcelona wird? Schreib es uns in den Kommentaren.B
Neueste