Venezia 22-23 Trikot geleakt?

Im Internet kursiert ein Bild des Heimtrikots 22-23 von Venezia, das ein weiteres beeindruckendes Design für den italienischen Verein zeigt.



Venezia 22-23 Trikot geleakt?




Das Bild stammt von einem offiziellen Fotoshooting und zeigt ein Model, das ein (möglicherweise glänzendes) schwarzes Langarmshirt mit einem Polokragen trägt. Grüne und orangefarbene Bänder und Abschlüsse verlaufen an den Ärmeln und entlang der Kragenränder. Links und rechts auf der Brust sind ein scheinbar abgewandeltes Vereinsabzeichen und ein Kappa-Logo zu sehen. Der goldene Venezia-Schriftzug ist in der Mitte der Brust aufgedruckt, wie es in den letzten Jahren bei den Trikots des Vereins üblich war. Der Text ist jedoch deutlich kleiner als in der letzten Saison.


Das Trikot unterscheidet sich deutlich von den letzten Kappa Trikots, sogar von Venezias einzigartigen Trikots der letzten Saison. I Lagunari legt viel Wert auf ihre visuelle Identität und hat sich einen Ruf als "cooler" Verein erarbeitet. Das klassische Langarm-Polo passt also gut zu diesem Ansatz und ermöglicht es ihnen, sich von anderen Mannschaften abzuheben.


21-22 Venezia Produkteinführung Fotoshootings

Auf den ersten Blick sieht das Trikot eher wie ein Teil einer Off-Field-Kollektion aus, aber der Hintergrund des Fotos ähnelt sehr den Einführungsfotos der Trikots der Saison 21-22. In der letzten Saison hat Venezia solche Fotoshootings nur für die Spieltrikots und die Bademodenkollektion gemacht, nicht aber für die Trainings- oder Lifestyle-Kollektion. Das Model auf dem Foto war auch auf den Trikot- und Produkteinführungen von Venezia in der Saison 21-22 zu sehen.

Bist du ein Fan von diesem Design für Venezia? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste