Inter Mailand muss das Nike-Auswärtstrikot 22-23 aufgrund von UEFA-Regeln ändern

Inter Mailand musste sein Auswärtstrikot für 2022-2023 aufgrund der (strengen) UEFA-Ausrüstungsvorschriften ändern.



Ajax 22-23 Drittes Trikot aufgrund der UEFA-Ausrüstungsregeln stark modifiziert

Inter Mailand 2022-2023 Auswärtstrikot - UEFA-Version - Grafiken dezenter als in der Liga




Um die UEFA-Richtlinie für ein helles Trikot zu erfüllen, musste Inter Mailand die Sichtbarkeit der türkisfarbenen Weltkugel-Grafik massiv reduzieren. Das Ergebnis ist ein viel schlechter aussehendes Trikot, das es praktisch unmöglich macht, das ursprüngliche Globusdesign zu sehen.

Von Getty Images einbetten


Beim Youth League Spiel, das bereits am Nachmittag stattfand, sah das Trikot fast komplett weiß aus.

Inter Mailand gezwungen, die Schlange für die Champions League zu wechseln

In der Serie A durfte Inter sein ursprüngliches Nike 22-23 Auswärtstrikot behalten.



Bereits in der letzten Saison musste Inter die Schlangengrafik (fast vollständig) von seinem Auswärtstrikot 2021-22 entfernen. Sie erschien auf dem Trikot nur noch in einem sehr hellen Grau.



Was hältst du davon, dass die UEFA Inter nicht erlaubt, die Originalversion des Nike-Auswärtstrikots 2022-23 zu tragen? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste