Argentinien darf einfarbiges Logo haben, Ecuador nicht?

Update: Im Gegensatz zu Ecuador durfte Argentinien das WM-Auswärtstrikot 2022 mit dem einfarbigen silbernen Logo tragen. Das bedeutet möglicherweise, dass Ecuador sein Auswärtstrikot für die WM 2022 nicht korrekt angemeldet hat.

Das Auswärtstrikot von Ecuador für die WM 2022 musste aufgrund von FIFA-Regeln geändert werden



Argentinien zeigt bei der Weltmeisterschaft 2022 erstmals ein unverändertes Auswärtstrikot




Hat Ecuador das Auswärtstrikot nicht korrekt registriert?



28. November 2022: Argentinien wird von der FIFA gezwungen, das Auswärtstrikot für die WM 2022 zu ändern?


Es besteht die Möglichkeit, dass Argentinien sein Auswärtstrikot für die WM 2022 ändern muss, um den Ausrüstungsvorschriften der FIFA zu entsprechen.



Argentinien wird sein erstes Auswärtstrikot für die WM 2022 im letzten Spiel der Gruppenphase gegen Polen tragen.

Argentinien muss ein vollfarbiges Logo für das WM-Auswärtstrikot 2022 verwenden?




Das Argentinien-Auswärtstrikot für die WM 2022 hat ein einfarbiges silbernes Verbandslogo. Die FIFA könnte von Adidas/Argentinien verlangen, dass sie eine alternative Version mit einem vollfarbigen Wappen entwerfen. Zumindest, wenn sie die gleiche Praxis wie bei Ecuador anwenden.

Ecuadors Auswärtstrikot für die WM 2022 musste aufgrund von FIFA-Regeln geändert werden

Ecuadors Auswärtstrikot für die WM 2022 hat ebenfalls ein einfarbiges silbernes Wappen. Für die WM 2022 musste es in ein reguläres farbiges Verbandsabzeichen geändert werden.



Es gibt offenbar keine Regel, die ein einfarbiges Wappen für ein Auswärtstrikot verbietet. Allerdings gibt es auch keine Regel, die es Mannschaften verbietet, ein einfarbiges Logo für ihr Auswärtstrikot zu verwenden. Laut FIFA-Ausrüstungsreglement dürfen Mannschaften ein andersfarbiges Logo für ihr "alternatives Spieltrikot" verwenden.



Das Wappen in der Spielgrafik der FIFA ist dasselbe wie das von Adidas präsentierte

Die offiziellen Spieldaten zeigen das Auswärtstrikot von Argentinien bei der WM 2022 mit dem einfarbigen Logo. Das Logo des Auswärtstrikots von Ecuador sieht in den offiziellen FIFA-Spieldaten ebenfalls wie eine einfarbige Version aus (unscharfes Bild), aber im Spiel war es vollfarbig.



Das Wappen in der Spielgrafik der FIFA unterscheidet sich vom offiziellen Trikot im Einzelhandel

Fazit: Geändertes Wappen unwahrscheinlicher als reguläres Wappen


Wenn Adidas/Argentinien das Auswärtstrikot korrekt registriert hat, sollte es keine Probleme mit dem Trikot geben. Aber man weiß ja nie, ob die FIFA ihre Meinung nicht in letzter Minute geändert hat.

Bei der FIFA kann man nie wissenGlaubst du, dass wir im Spiel gegen Polen ein verändertes Wappen auf dem Argentinien-Auswärtstrikot für die WM 2022 sehen werden? Schreib es uns in den Kommentaren.
Neueste