Toni Kroos Tribute Kit Competition
Enter Now

Kein Fehler: Rapid Wiens Burgstaller trägt einen anderen Sponsor als seine Teamkollegen

Rapid Wiens Stürmer Burgstaller wurde dabei gesichtet, wie er ein Trikot mit einem anderen Sponsor als seine Mannschaftskameraden trug. Anstelle des orangefarbenen Logos des Hauptsponsors Wien Energie. trug Burgstaller das Logo von foodafairs auf der Vorderseite.

Die österreichische Bundesliga erlaubt es einem Spieler jeder Mannschaft, einen anderen Sponsor zu tragen als die anderen

Footy Headlines kann bestätigen, dass es sich nicht um einen Fehler handelt. Stattdessen erlaubt die österreichische Bundesliga einem Spieler jeder Mannschaft, einen anderen Sponsor zu tragen als die anderen.

Burgstaller ist sowohl der Kapitän als auch der älteste Spieler

. Food Affairs, das Logo, das Burgstaller trug, steht für exklusive Verpflegung auf höchstem Niveau, Fine Dining.

In der letzten Saison trug der jüngste Spieler von Rapid Wien das Logo des Batterieherstellers Varta. In diesjährig könnte es entweder der älteste Spieler oder der Kapitän sein, der den besonderen Sponsor trägt. Burgstaller ist sowohl der Kapitän als auch der älteste Spieler. Der Verein hat noch keine offizielle Ankündigung gemacht.

Bei Red Bull Salzburg trägt auch der jüngste Spieler das Logo von Red Bull's Rauch statt von Red Bull.

Unterschiedlicher Trikotsponsor für Burgstaller von Rapid Wien erregt Aufsehen - warum er es trägt

  • Rapid Wiens Stürmer Burgstaller trug einen anderen Trikotsponsor als seine Mannschaftskameraden
  • Die österreichische Bundesliga erlaubt es einem Spieler jeder Mannschaft, einen anderen Sponsor zu tragen als die anderen
  • Der jüngste Spieler von Red Bull Salzburg trägt das Logo von Red Bull Rauch statt von Red Bull
  • Letzte Saison trug der jüngste Spieler von Rapid Wien das Logo des Batterieherstellers Varta
  • Der Verein hat sich noch nicht offiziell dazu geäußert, warum Burgstaller das besondere Trikot trug - er ist der Kapitän und auch der älteste Spieler
  • Food Affairs, das Logo, das Burgstaller trug, steht für exklusives Catering auf höchstem Niveau, Fine Dining

Red Bull Salzburg hat einen speziellen Trikotsponsor für den "Rookie of the Match

Was denkst du über diese bizarre Sponsorenregel, die für viele wie ein Fehler aussieht? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.