Euro 2024 Trikots
Jetzt kaufen
LEAK

Exklusiv: Kappa verliert Aston Villa, Betis und Lorient

Die italienische Marke Kappa wird im Sommer 2022 einige wichtige Trikotdeals verlieren, wie wir erfahren haben.

Kappa beliefert derzeit 11 Mannschaften in den Top 5 Ligen - Aston Villa (Premier League), Angers, Metz, Monaco, Lorient (Ligue 1), Mainz (Bundesliga), Betis (La Liga), Empoli, Genua, Fiorentina und Venezia (Serie A).

Schluss mit Kappa: Aston Villa, Betis und Lorient haben ab Sommer 2022 neue Trikothersteller

Für die Saison 22-23, im Sommer 2022, wird Kappa drei wichtige Teams weniger haben als bisher - Aston Villa, Betis und Lorient.

Aston Villa wird sich Castore anschließen, Betis wird sich Hummel anschließen, während Lorient sich Umbro anschließen wird.

Keiner der Deals wurde bisher offiziell bekannt gegeben, aber unsere Quellen sagen, dass alle drei Deals unter Dach und Fach sind.

Kappa verlor den Deal mit Napoli, sicherte sich aber Paris FC und Venezia im letzten Sommer

Im Sommer 2021 verlor Kappa den Deal mit Napoli, sicherte sich aber den Pariser FC und Venezia.

Exklusiv: Aston Villa unterzeichnet Castore-Trikot-Deal

Hummel stellt Betis-Trikots ab 2022 her

Alle Trikothersteller wechseln für 2022 - Castore ist der große Gewinner

Teile deine Meinung in den Kommentaren unten.